Andreas Hambsch


Andreas Hambsch begann 1993 mit dem Dudelsackspielen.

Er wurde mehrfach Deutscher und Schweizermeister und gewann über die Jahre bei hochkarätigen Solowettbewerben.
Zudem war Andreas Hambsch einige Jahre Mitglied einer schottischen Grade 1 Profi Dudelsackband, mit der er sich an den besten Bands der Welt maß.

2007 absolvierte er seine Lehrerprüfung am schottischen College of Piping und erlangte 2010 das höchste Diplom in der Kunst des Dudelsackspielens.

Danach eröffnete er seine Dudelsackschule und arbeitet seither als Vollzeitlehrer mit Schülern aus ganz Europa.
Er gibt auch Bandworkshops, unterrichtet an internationalen Sommer- und Winterschulen und leistet einen großen Beitrag, die schottische Musik in Kontinentaleuropa bekannter zu machen.


Veranstalter :
Castle-Hill-Pipers of the 79th District

Unsere Sponsoren: